printlogo
http://www.ethz.ch/
Herzlich Willkommen
 
print
  
English Deutsch

Mobilität

voegel

Eines der wichtigsten Ziele der Bologna-Erklärung ist die Förderung maximaler Mobilität der Studierenden. Deshalb ermutigt das D-MAVT seine Studierenden zur horizonterweiternden Austauscherfahrung in einer anderen Universität.

Das D-MAVT hat Austauschvereinbarungen mit einer Anzahl von Universitäten in Europa, Nordamerika und Asien. Die ETH-Mobilitätsstelle gibt gerne näher Auskunft über diese Vereinbarungen, mögliche Stipendien und die entsprechenden Vorgehensweisen.

Die ETH Zürich ist Mitglied der IDEA League, welche die vertikale Mobilität – wenn ein Master-Studium nach Abschluss eines vorhergehenden Studiengangs an einer anderen Universität absolviert wurde – unter den Partner-Universitäten fördert und ein Stipendiensystem für Forschungszusammenarbeit unterhält wird.

Die MAVT-Mobilitätsverantwortlichen unterstützen beide Typen von Mobilitätsstudierenden bei der Vorbereitung ihrer Mobilitätsprogramme:

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, im Rahmen eines Studiums ein Semester im Ausland zu abolvieren:

Für administrative Fragen, die z.B. Versicherung, Visa, Einschreibung oder Unterkunft betreffen, wenden Sie sich bitte an die ETH-Mobilitätsstelle.

Programm für Industrie-Praktika im Ausland finden Sie hier.

 

Wichtiger Hinweis:
Diese Website wird in älteren Versionen von Netscape ohne graphische Elemente dargestellt. Die Funktionalität der Website ist aber trotzdem gewährleistet. Wenn Sie diese Website regelmässig benutzen, empfehlen wir Ihnen, auf Ihrem Computer einen aktuellen Browser zu installieren. Weitere Informationen finden Sie auf
folgender Seite.

Important Note:
The content in this site is accessible to any browser or Internet device, however, some graphics will display correctly only in the newer versions of Netscape. To get the most out of our site we suggest you upgrade to a newer browser.
More information

© 2014 ETH Zürich | Impressum | Disclaimer | 1.11.2013
top